Seelsorge online

Kirchen sind geschlossen. Auch ins unseren Einrichtungen finden keine Gottesdienste mehr statt. Das ist vernünftig…aber manchem fehlt die Verbindung zur Glaubensgemeinschaft, zum sonntäglichen Ritual. Und es fehlen die Worte, die Mut machen und Trost spenden für die Herausforderungen einer neuen Woche oder in einer schwierigen Lebenssituation. Für all diejenigen, denen das wichtig ist, gibt es ab sofort ganz individuelle Gebete unserer Seelsorgerinnen und Seelsorger unter Seelsorge. Und natürlich sind sie auch in unseren Einrichtungen physisch ganz präsent und ansprechbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.