Die wahren Helden

Über die einen oder anderen Helden in Zeiten von Corona wird in den Medien berichtet. Doch die meisten Heldinnen und Helden tun ihre Arbeit mehr oder weniger in der Stille, ohne großes Aufsehen – und nicht selten unter extremen Bedingungen. Viele der „heroes“ auf meiner Liste arbeiten in den Einrichtungen der Inneren Mission. Diese sieht oft nur Gott – etwa in der Küche oder am Telefon, am Krankenbett oder am Schreibtisch, mit einem Putzlappen in der Hand oder einem Buch und einem Kind auf dem Schoß. Vergelt´s Gott!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.