Walzerkönig

Restlos begeistert waren Bewohner*innen und Mitarbeitende im Haus am Urselbach über das Geigenkonzert von Klaus Hastermann am 06. Juli im Innenhof der Einrichtung. Doch nicht nur Walzermelodien von Strauss und Lehar standen auf dem Programm, auch Irish Folk- und Fiddle-Musik, italienische Volksmusik und klassische Stücke von Boccherini und Kreisler. Ein virtuoser Musiker, der gerne wieder kommen kann!

Schöne Resonanz!

Über den Besuch von ihrem Vorstand Axel Hellmann (siehe 25.06.) bei Bewohnern, Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen des Hufeland-Hauses hat auch Eintracht Frankfurt berichtete. Den ausgesprochen positiven Beitrag wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

PS: Und das letzte Spiel der Saison hat der Club auch gewonnen – passt! 😉

Initiative „#EinerfürAlle“ übergibt Masken an das Diakonissenhaus

Dr. Manfred Wittenmeier (links) von der Initiative #EinerfürAlle und Pfarrer Dr. Jeffrey Myers

Rund 277 Freiwillige aus Frankfurt und Umgebung nähen seit dem 01. April Mund-Nasen-Masken in ihren Wohnungen und verteilen sie an soziale Einrichtungen. Nun wurde auch eine große Anzahl von Masken der Diakonissenkirche zur Verfügung gestellt. Dort können sie von Interessierten in der Zeit von 8 – 18 Uhr mitgenommen und gerne auch weiter verteilt werden an Menschen in Not. Eine tolle Aktion! Weitere Informationen zu der Initiative gibt es hier.