Musik im Garten

Das Berry Blue-Trio: C. Aupperle, Berry Blue, J. Keßler (v.l.n.r.)

Nach langer Zeit fand am Dienstag, den 04. August, im Elisabeth-Maas-Haus wieder ein Konzert statt. Die Bewohner*innen konnten bei angenehmen Temperaturen im Garten, auf der Terrasse, auf Balkonen oder vom Zimmerfenster aus der entspannnten Musik des Berry Blue-Trios lauschen. Das virtuose Repertoire reichte von Jazzstandards über Chansons bis hin zu alten Klassikern wie „Capri-Fischer“, „Mein kleiner grüner Kaktus“ und Peter Krauß‘ „Der Tiger“. Ein beschwingter, wunderbarer Musiknachmittag!

Frau Cordes ist begeistert!

Ganz nah dran: Frau Moog

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.